Wetter und Zeit

Samstag, 1. September 2057
11:00 - 17:00 Uhr
11° - regnerisch trüb

Derzeitiger Plot

Festessen & Auswahlzeremonie

Ein neues Schuljahr hat begonnen und nach der langen Fahrt im Hogwarts Express sind alle Schüler hungrig und warten nur noch gespannt darauf wer neu in ihre Häuser kommt. Das Ginny Weasley sicherlich auch einige anliegen hat welche sie den Schülern näher bringen will, scheint in Anbetracht der Lage niemanden wirklich zu verwundern.

Plotbegin:

Sobald ein Haus mehr wie 5 Schüler hat und jemand Ginny übernommen hat.

Das Team
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Punktegläser




Slytherin
Gryffindor
Ravenclaw
Huffelpuff
0 Pkt.
0 Pkt.
0 Pkt.
0 Pkt.

Malina MacFarlane

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Malina MacFarlane

Beitrag  Malina MacFarlane am Sa Jul 10, 2010 12:01 pm


Familie:

William MacFarlane
Das Oberhaupt der Familie ist ein 47 jähriger Mann, dessen Haar bereits ergraut ist und die Treue zu seinem Clan als wichtigen Bestandteil seines Lebens sieht. Das wichtigste aber, stellen seine Tochter und seine Frau dar, die er behütet und versucht vor allem Unheil zu bewahren. Neben Schulbildung hat vor allem sein Beruf eine große Rolle in seiner Erziehung gespielt. Als Auror, so sagt er, stellt er etwas dar und ebenso müsse die Tochter ein Maß an Ernsthaftigkeit und Geschick aufweisen. Letzteres ist Streitpunkt in der Familie da Malina des öfteren eine ungeschickte Ader erkennen lässt. Er verlässt sich darauf das seine einzige Erbin eine stolze Schottin wird und sich dem Tatwerk seines Clans anschickt Auror zu werden. Die Zweifel der Tochter führen zu Spannungen und Auseinandersetzungen. Im Gegensatz zu seiner Tochter ist er ein geduldiger Mensch was Lynn half sich in der ihr neu aufgetanenen Welt zurechtzufinden.

Lynn MacFarlane
Die liebende, aber strenge Mutter ist die Bezugsperson des Mädchens und wird bei Unsicherheiten angesteuert um jene zu klären. Im Gegensatz zu William ist Lynn ein Muggle und hatte sich nur schwer zurechtfinden können. Die Liebe zu ihrem Mann und später dem Kind hatte alles erleichtert und nun ist sie ein Bestandteil der magischen Welt geworden. Ihre Freunde wechselten und nun leitet sie eine Gruppe von Zauberereltern die aus einer Muggleabstammung kommen. Gewissenhaft versucht sie ihrem Kind die Werte beizubringen die auch ihr einst geholfen hatten ihr junges Leben zu meistern und sich auf die nächsten Kapitel vorzubereiten. Ganz ohne Zauberkraft meistert sie den Alltag in einer Zaubererfamilie und steht den anderen Müttern in fast nichts nach.

Freunde:

Irwine Mackenzie

Der aufgeweckte Junge von 17 Jahren stellt den besten Freund für Malina dar und bleib via Briefe in Kontakt. Da sie sich mittlerweile nur noch in den Ferien sehen können sind die Briefe lang und man erinnert sich gerne an die Zeit in der sie zusammen durch die Wälder streiften. Ganz ohen Gefühl ist Malina nicht, wenn sie die Worte ihres Busenfreundes liest und manch einer munkelt von einer kleinen Affäre. Sie selbst jedoch weiß nichts von solchen Dingen und erfreut sich, wieder einmal selbst den Stift in die Hand nehmen zu können.

Nähere Bekannte:

Sophie Miller
Ein unscheinbares Mädchen das in Gryffindor ihr Dasein fristet und nur durch Zufall die junge Malina kennen lernte. Entgegen der meisten Meinungen hatte sie dem Mädchen geholfen und bewerkstelligt Sophie immer noch einen Weg sich selbst zu behaupten. Durch die kriegerische Art Malinas wirkt Sophie oft eingeschüchtert, doch sie scheinen sich gegenseitig zu brauchen. Die eine, um ihre Menschlichkeit und Freundlichkeit nicht zu verlieren. Die andere um ihren Mut aufzustocken und sich zu behaupten. Eine Symbiose in der menschlichen Natur.

_______________

In Bezug auf weitere Bekannte bitte einfach melden. ^-^

avatar
Malina MacFarlane

Beiträge : 34

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten